Wann geht es los?

Neben der Frage, wer in diesem Medium schreiben darf und wird, erreicht uns die Bitte, den offiziellen Start dieser Seite bekannt zu geben. Der Start der Seite erfolgt in wenigen Tagen und wird über unser Leitmedium, der Erle, http://www.die-erle.de, publik gemacht. Auch ist dann eine direkte Verlinkung mit der Erle vorhanden. Ein „Newsletter“ wird ebenfalls erscheinen. Sowohl über „facebook“, als auch über „twitter“ werden Neuartikel bekanntgegeben.

Neben deutschsprachigen Autoren, sind bereits Mitarbeiter aus Schweden und Frankreich regelmäßig Gastautoren. Diese Artikel werden in den Landessprachen veröffentlicht.

27. 6. 2016, Redaktion Die Erle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.